Clicky

Elektrische Nagelfeile für Diabetiker? Was bei Diabetis beachten?

Wer an Diabetes leidet, der kennt die Problemzonen. Füße und Hände machen allen betroffenen zu schaffen. Vor allem an den Füßen ist die Haut trocken und rissig. Die hormonelle Veränderung führt auch dazu, dass sich mehr Hornhaut bildet.

Vermindertes Schmerzempfinden bei Diabetis

elektrische nagelfeile fuer diabetiker bild

Gleichzeitig haben Diabetiker ein stark eingeschränktes Schmerzempfinden. Die Folge: Verletzungen. Nicht nur beim Entfernen der Hornhaut hat man sich schnell geschnitten.

Auch scharfkantige Nagelfeilen können Verletzungen verursachen. Das schlimmste: Die Betroffenen bemerken die Verletzungen häufig nicht einmal.

So kann es passieren, dass man sich schnell Schuhe anzieht und Bakterien die kleinen Wunden verunreinigen. So kann es zu schweren Entzündungen kommen.

Aber was sollen die Betroffenen nun machen? Das wichtigste ist sicher zunächst einmal die Verletzungsgefahren zu minimieren. Am besten geht das mit einer Feile, die keine scharfen Kanten hat und wirklich nur feilt. Damit sind aber nicht alle Probleme der Betroffenen gelöst.

Schließlich ist es sehr aufwendig, die Fußnägel zu feilen statt zu schneiden. Auch die vermehrte Hornhautbildung macht Feilen zu einer Quälerei. Einer der Auswege, für den sich Betroffene häufig entscheiden, ist der Gang zur medizinischen Fußpflege.

Doch hier müssen lange Wartezeiten in Kauf genommen werden. Zudem kommt zumindest eine Selbstbeteiligung auf Diabetiker zu. Einige quält auch noch der Gedanke, dass ein anderer Mensch die eigenen Füße bearbeitet.

diabetiker empfinden weniger schmerzen

Ein elektrisches Nagelpflegeset schafft Abhilfe

Das muss aber alles gar nicht sein. Eine elektrische Nagelfeile für Diabetiker kann Abhilfe schaffen. Das sind Geräte mit verschiedenen Aufsätzen. Allen gemeinsam ist, dass sie besonders sanft zur Haut sind. Mit Verletzungen muss bei richtige Anwendung nicht gerechnet werden.

Mit einem Maniküre-Set für Diabetiker können Patienten die Pflege ihrer Füße wieder selbst in die Hand nehmen. Es gibt einen extra Aufsatz zum Entfernen der Hornhaut. Er ist so konzipiert, dass wirklich nur die Hornhaut entfernt wird und die übrige Haut nicht verletzt wird. Auch an die oft harten Fußnägel denken die meisten Hersteller.

Sie fügen einen Aufsatz bei, der sie besonders schonend kürzt. Einfach die Feile an den Nagel halten und durch die Technik wird er schonend gekürzt. Bei den meisten Modellen gibt es auch Aufsätze für die Hände. Mit kleineren Feilen können die Fingernägel bearbeitet werden. Bequem und ohne das Risiko, die Haut zu verletzen.